Autor-Archiv: Dirk Stader

Über Dirk Stader

geboren 1967, Geschäftsführer der Media Ventures GmbH, Beteiligungsgesellschaft des Medienunternehmers Dirk Ströer, interessanter Job, nette Abwechslung nach so öden Branchen wie Einzelhandel, Anlagenbau, Bauunternehmen und ähnliches. Mechanismen sind allerdings überall die gleichen

Die wesentlichen Thesen des Buches “Leibnitz war kein Butterkeks” von Michael Schmidt – Salomon

erhältlich hier: http://amzn.to/1FOELXJ   Wir können keine Aussage über die Dinge “an sich” machen, sondern nur über die Dinge “für uns”.Das Ding “an sich” existiert in seinem reinen Urzustand, das Ding “für uns” existiert vor dem Hintergrund unseres subjektiven Wahrnehmungs- und … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein, Lyrik, Prosa etc., Weisheiten, Wie die Welt besser werden kann, Wissen Know-how | Getaggt Leibnitz war kein Butterkeks, Philosoph, Schmidt-Salomon, Thesen | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gebräuchliche englische Abkürzungen und ihre deutsche Bedeutung

acct. a/c account Konto addr. address Adresse ADR American Depository Receipt am, a.m. ante meridem (morning) vormittags approx. approximately circa ASAP as soon as possible so bald wie möglich assoc. association Gesellschaft. Attn: Attention: zu Händen von B2B Business to … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Information | Getaggt Abkürzung, englische Abkürzung | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Entwicklungsgeschichte des Menschen im Kontext der Erdentwicklung

Die Wichtigkeit bzw. Bedeutsamkeit des Menschen  relativiert sich sehr deutlich, wenn man die Entwicklungsgeschichte des Menschen in den Kontext der gesamten Entwicklung unseres Planeten betrachtet. Wenn wir uns die Entwicklungsgeschichte unseres Planeten einmal anschauen und auf ein Jahr beziehen, dann … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein, Information, Verrückte Geschichten rund um meine Arbeitswelt, Wie die Welt besser werden kann, Wissen Know-how | Getaggt Bedeutsamkeit, Entwicklungsgeschichte, Erdgeschichte, Mensch, Menschheit, wichtig, Wichtigkeit, Wichtigtuer | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wesentliche handelsrechtliche Kriterien für den Eigenkapitalausweis einer stillen Beteiligung

Die wesentlichen Kriterien des HGB’s für den bilanziellen Ausweis einer stillen Beteiligung im Eigenkapital einer Gesellschaft sind: Nachrangabrede, d.h. Rangrücktritt gg. anderen Forderungen im Insolvenz- bzw. Liquidationsfall. Erfolgsabhängigkeit der Vergütung. Teilnahme am Verlust bis zur vollen Höhe. Längerfristige Kapitalüberlassung. (lt. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Information, Wissen Know-how | Getaggt Bilanz | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Integrationsmanagement – Realisierung von Synergien

Integrationsmanagement: Die Integration eines akquirierten Unternehmens im Rahmen des Integrationsmanagements ist ein stufenweiser Prozess, in dessen Verlauf die beiden Unternehmen nach und nach aufeinander abgestimmt werden. Diese Beitrag erhebt dabei nicht den Anspruch auf Allgemeingültigkeit, sondern soll vielmehr die grundsätzlichen, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Information | Getaggt Integrationsmanagement | Hinterlassen Sie einen Kommentar