denttabs-zahnpasta

Denttabs kann ich wirklich empfehlen. Allerdings hier in Westeuropa sind wir alle sehr darauf konditioniert, den Schaum von Zahnpasta im Mund zu verspüren. Ich empfehle deshalb jedem diese Denttabs zusätzlich zu benutzen. Bei mir hat sich folgende Prozedur eingespielt. Erst ca. 2 Minuten die Zähne mit der Lieblingszahnpasta putzen, dann den restlichen Schaum ausspucken, eine Denttabs – Tablette in den Mund nehmen, gut zerkauen und anschliessend nochmals 2 Minuten mit dem sehr körnigen Granulat die Zähne weiter putzen. Das Resultat nach einiger Zeit ist wirklich verblüffend. Die Zahnoberflächen werden glatter, die Zähne natürlich weisser und die Minuten, die der Zahnarzt braucht um den ungeliebten Zahnstein zu entfernen werden weniger.

Denttabs sind wirklich empfehlenswert. Speziell bei Zahnbelegen verursacht durch starken Zigarettengenuss oder viel Kaffeee und/oder Tee sind die Erfolge der Denttabs sensationell.

DENTTABS® helfen

  • bei empfindlichen Zähnen
  • bei beginnender Karieserkrankung
  • und machen Zähne weißer

Die Denttabs polieren die Zähne und sind meines Erachtens eine echte Alternative zu Bleeching oder was den Zahnärzten sonst noch einfällt.

Denttabs

 

Am besten bestellt man die Denttabs im Internet unter http://denttabs.de/content/main.php

 

Dirk Stader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.