Hallo Welt – wollt ihr das wirklich wissen?

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Ob Blog’s jetzt sinnvoll sind, oder nicht; die Frage bleibt für mich immer noch unbeantwortet. Allerdings wer es nicht versucht, kann sich auch keine wirkliche Meinung darüber bilden. Dementsprechend werdet ihr hier zukünftig Eindrücke, Ideen, Meinungen und Auszüge aus meinem/unserem Leben finden. Ich bin zudem gespannt, ob ich meine Familie und Freunde aninimieren kann hier ihre Beiträge zu veröffentlichen. Damit sind wir dann endgültig im Web 2.0 oder war es Web 0,8,15 angekommen.

Dirk Stader

Über Dirk Stader

geboren 1967, Geschäftsführer der Media Ventures GmbH, Beteiligungsgesellschaft des Medienunternehmers Dirk Ströer, interessanter Job, nette Abwechslung nach so öden Branchen wie Einzelhandel, Anlagenbau, Bauunternehmen und ähnliches. Mechanismen sind allerdings überall die gleichen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als Blog, Ideen, Meinung, Web 2.0. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

3 Responses to Hallo Welt – wollt ihr das wirklich wissen?

  1. Mr WordPress sagt:

    Hallo, das hier ist ein Kommentar.
    Um Kommentare zu bearbeiten, musst du dich anmelden und zur Übersicht der Artikel gehen. Dort bekommst du dann die Gelegenheit sie zu verändern oder zu löschen.

  2. Annette Bauer sagt:

    Hey Dirk! Dein Blog ist amüsant, abwechslungsreich, regt zum Nachgenken an. Freue mich schon auf weitere Ideen. Leider wird wohl Dein vereinfachtes Steuersystem nicht umsetzbar sein. Schöne Bilder aus Wien! Fast ganz Wien lebt von (in) der Vergangenheit und dem ehemaligen Prunk und Gloria. Der Totenkult ist nur der Gipfelpunkt einer Sehnsucht noch ehemaliger Weltmacht eines heute eher unbedeutenden Landes. Aber der ist schon sensationell! Wer hat schon mal sonst solche exorbitanten Zinksärge mit elegant verzierten Totenkopfschädeln gesehen. Gruselig die Vorstellung, dass die Leichen darin nicht verwest sind… Bis bald! Annette

  3. Dirk Stader sagt:

    Du bist jetzt als Autor angelegt. Viel Spass beim Beiträge schreiben. Und zum bedingunslosen Grundeinkommen: warten wirs an, die Idee ist m.E. genau richtig. Irgendwann wird die Welt es verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.